Johannisbeer Streuselkuchen (grün Stabi Phase)


Johannisbeer Streuselkuchen

Für die Streusel:

30 g Kokosöl,

60 g Mandelmehl,

20 g Stauberythrit und

½ TL Zimt miteinander mixen oder verkneten,

im Kühlschrank 1 Stunde rasten lassen.


Teig:

2 Eier mit

50 g Erythrit schaumig rühren

50 ml Kokosöl zerlassen

100 g Mandelmehl

1 TL Weinstein-Backpulver mit

soviel pflanzlicher Milch mischen, dass die Teigmasse nicht zu fest ist.


In ausgefettete Springform (20 cm Durchmesser) Teig füllen, glattstreichen und

200 g Johannisbeeren gleichmäßig darauf verteilen.


Streuselmasse zerbröseln und über die Johannisbeeren geben.

Backen bei 160° C – ca. 30 Minuten.

Nach dem Auskühlen mit Stauberythrit bestreuen und genießen.


Beim großen Foto habe ich dunkles Mandelmehl verwendet und beim kleinen Foto helles Mandelmehl.


#obstkuchen #süß #vegetarisch #lowcarb #glutenfrei

Marchtrenk, Österreich

+43 676 842 168 400

©2019 by Salz & Zuckerfrei