Lupinenkerne "Lupinello" aus geschälten Süßlupinen


Die Lupinenkerne werden hergestellt aus eigen angebauten Bioland-Süßlupinen, hierbei handelt es sich um spezielle Lupinen für den Ackerbau gezüchtet, ohne Bitterstoffe.

Die Lupinenbohnen werden auf unserem Biolandhof nach strengen Biolandrichtlinien angebaut, geerntet, maschinell vorgereinigt, anschließend nochmals handverlesen, geschält, geflockt und zum Schluss liebevoll verpackt. Das Etikett und der Name „Lupinello“ wurden selbst entworfen. 

Lupinen sind sehr reich an Eiweiß und somit ein gute Nahrungsergänzung in der vegetarischen oder veganen Ernährung. 

Die Lupinenkerne sind glutenfrei und somit geeignet für Personen mit einer Getreideeiweißunverträglichkeit (Zöliakie).

Die Hülsenfrücht Lupine ist allgemein gesund und bestens geeignet für eine cholesterinfreie und dennoch vollwertige und eiweißreiche Ernährung. Der hohe Proteingehalt bei sehr niedrigem Fett- und Kohlenhydratgehalt macht Lupinen geeignet für Diäten. Lupinen und Lupinenproteine können das Abnehmen, den Muskelaufbau und die Fettverbrennung unterstützen. Der Blutzuckerspiegel steigt auf Grund der langsam verfügbaren Kohlenhydraten nicht an. Auch für Menschen mit Laktose-Intoleranz so einer Unverträglichkeit für Milchzucker, sind die laktosefreien Lupinen geeignet. Die Samen liefern außerdem die Vitamine A und B1 sowie Mineralstoffe wie Kalium, Calcium, Magnesium und Eisen.

Weitere gesundheitliche Aspekte der Lupine:

  • Reich an ungesättigten Fettsäuren
  • alle 8 essentiellen Aminosäuren
  • wenig Purin
  • reichlich Ballaststoffe
  • Gentechnikfrei
  • Low Carb
  • basisch

Diese Effekte können aber nur genutzt werden, wenn die Lupinen als Urprodukt und ohne künstliche Zusatz- und Konservierungsstoffe verzehrt werden.

Wir legen sehr viel Wert auf eigene Produktion und Verarbeitung. Somit können wir eine Top-Bio-Qualität zu 100% gewährleisten, da wir die Nähe zum Produkt nicht verlieren. Es steckt sehr viel Handarbeit und Leidenschaft von uns in diesem Produkt.

Die Lupine zählt zu den Allergenen und sollte nicht von Allergikern mit einer Überempfindlichkeit gegenüber Hülsenfrüchte verzehrt werden. 

Unsere Lupinenkerne sind nicht getoastet und somit in Rohkostqualität und könnten direkt verzehrt werden, sie sind aber recht bissfest.
​Der leichte Hülsenfruchtgeschmack verschwindet beim Kochen oder Backen.
Im Vergleich zu Sojabohnen und Bohnen enthalten Süßlupinen wenig antinutritive Stoffe (Stoffe, die eine maximale Verwertung der mit der Nahrung aufgenommenen Nährstoffe einschränken oder die Verdauung beeinträchtigen) wie Phytinsäure, Phenole, Tannine und Trypsinhemmer. 

Unsere Lupinensorte schmeckt nicht bitter, sie hat einen nussigen Geschmack.

Unsere Produkte sind selbstverständlich frei von Farb- und Konservierungsstoffen, Geschmacksverstärkern und gentechnikfrei!

 

100 g = 1,50 €

Lupinenkerne geschält 600 g

€ 8,99Preis
  • Nährwertabelle

    Durchschnittliche Nährwerte je 100 g
    Brennwert

    1233 kJ

    298 kcal

    Fett 9,3 g
    davon gesättigte Fettsäuren 1,7 g
    Kohlenhydrate 8,8 g
    davon Zucker 7,7 g
    Eiweiß 36,0 g
    Salz 0,03 g
    Ballaststoffe 42,1 g

    Die Analysewerte unterliegen den bei Naturprodukten üblichen biologischen Schwankungen.

     

    Zubereitung Lupinenkerne

    Unsere Lupinenkerne sind nicht getoastet und somit in Rohkostqualität und können direkt verzehrt werden. Der leichte Hülsenfruchtgeschmack verschwindet beim Kochen oder Backen. Unsere Lupinensorte schmeckt nicht bitter, sie hat einen nussigen Geschmack.

    Die Lupinenkerne sind geeignet zum Backen oder Kochen, z.B. in Brot, Bratlingen, Aufstrichen, Saucen oder gekocht als Salat mariniert. Man kann die Lupinenkerne auch vor der Verarbeitung einweichen, um die Garzeit zu verkürzen. 

Marchtrenk, Österreich

+43 676 842 168 400

©2019 by Salz & Zuckerfrei